Aktuelle Probleme der Personalratsarbeit in den Jobcentern

Seminarinhalt

Das Seminar stellt die aktuellen Problemlagen der Personalräte in den Jobcentern dar und gibt dabei einen Überblick über die Entwicklung der Rechtsprechung und der Gesetzgebung hinsichtlich der gesetzlichen Aufgaben der Personalräte in den Jobcentern.

Schwerpunkte sind aktuelle Rechtsprechung und aktuelle Gesetzgebung die gesetzlichen Beteiligungsrechte im Hinblick auf die Durchführung des Datenschutz und die Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten, Arbeitsformen außerhalb der Dienstelle, die Umsetzung der aufsuchenden Beratung, Fragen der Arbeitszeiterfassung und der Auswirkungen des sog, „Jobturbo“.

Die Schwerpunkte und ihre Bedeutung für die gesetzlichen Aufgaben der Personalräte im Jobcenter sind:

• Durchführung des Datenschutz und die Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten

• Umsetzung der Arbeitsformen außerhalb der Dienstelle

• Beteiligung bei der Umsetzung der aufsuchenden Beratung

• Beteiligung bei der Einführung neuer Arbeitszeiterfassungssysteme

• Umgang und Beteiligungsmöglichkeiten beim sogenannten „Jobturbo“

• Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung

An wen sich das Seminar richtet

Personalräte in den Jobcentern aller Bundesländer und interessierte Arbeitnehmer/-innen

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hier können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Aktuelle Probleme der Personalratsarbeit in den Jobcentern
  • 24/30/081
  • München
  • 02.09.2024 - 06.09.2024

Privatanschrift

Freistellung erfolgt nach*

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift

abweichende Rechnungsadresse

Rechnungsanschrift