Beamtenrecht für Personalratsmitglieder

Seminarziel kurz zusammengefasst

Überblick über das Beamtenrecht und Hilfestellungen für die effektive Personalratsarbeit

Seminarinhalt

In vielen Dienststellen gibt es Beamte*innen und die für sie geltenden Regelungen weichen zum Teil erheblich von denen der anderen Beschäftigten ab. Der Personalrat muss sich jedoch auch mit diesen Sonderregelungen und deren Ausstrahlung auf das Dienst- und Arbeitsrecht auseinandersetzen. Das Seminar vermittelt im Überblick ein Orientierungswissen und gibt praktische Anregungen sowie Hilfestellungen für eine effektive Personalratsarbeit. Zudem besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch über die Praxis der Personalratsarbeit in Hinblick auf beamtenrechtliche Regelungen.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Grundlagen und Grundbegriffe des Beamtenrechts

  • Grundzüge des Personalauswahlverfahrens

  • Dienstliche Beurteilungen

  • Vorzeitige Pensionierungen

  • Versetzungen, Abordnungen, Gestellungen

  • Zuständigkeiten im Personalrat

  • Aktuelle Rechtsprechung

An wen sich das Seminar richtet

Personalratsmitglieder in Landes- und Kommunalverwaltungen (BayPVG), Schwerbehindertenvertrauensleute, interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hier können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Beamtenrecht für Personalratsmitglieder
  • 22/30/141
  • Bernau
  • 22.09.2022

Privatanschrift

Freistellung erfolgt nach*

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift

abweichende Rechnungsadresse

Rechnungsanschrift