Jetzt aber richtig! Wie muss ein zukunftsfähiger und gerechter Sozialstaat aussehen?

Welche Sozial-, Wohnungs-, Renten- und Gesundheitspolitik wollen wir?

Seminarinhalt

Nicht erst seit der Corona Pandemie sind die großen Lücken des Sozialstaats in Deutschland erkennbar. Während einige wenige als Gewinner in der Pandemie hervorgehen und ihr Vermögen massiv vermehren, hat der Großteil der deutschen Bundesbürger mit weitreichenden finanziellen wie gesellschaftlichen Problemen zu kämpfen.

Schwerpunkte dieses Seminars sind die Themen Gesundheit, Pflege, Wohnraum sowie Rente und Mindestsicherung. Dabei soll aufgezeigt werden, dass Alternativen hin zu einem gerechteren System im Bereich der Sozialpolitik möglich wären. Hierbei werden Vergleiche im europäischen Raum gezogen, aber auch Modell besprochen wie der Sozialstaat besser und im Sinne der Menschen organisiert werden kann. Gemeinsam formulieren wir entsprechende Anforderungen an unsere gesellschaftliche Zukunft und fragen, was „gute Versorgung“ für uns bedeutet. Wir erarbeiten, welche Schritte wir persönlich und gemeinsam gehen müssen, um unserem Ziel eines besseren und gerechteren Sozialstaates näherzukommen.

An wen sich das Seminar richtet

aktive ver.di-Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen des ver.di Landesbezirkes Bayern und interessierte Arbeitnehmer*innen

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hier können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Jetzt aber richtig! Wie muss ein zukunftsfähiger und gerechter Sozialstaat aussehen?
    Welche Sozial-, Wohnungs-, Renten- und Gesundheitspolitik wollen wir?
  • 21/22/403
  • Brannenburg
  • 24.09.2021 - 26.09.2021

Privatanschrift

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift