Demokratie in der Arbeitswelt – Teil 2

Aufbauseminar

Seminarinhalt

Ausgehend vom Seminar „Demokratie in der Arbeitswelt“ geht es in diesem Seminar um die Umsetzung und Ideenentwicklung für gute demokratische Strukturen im Betrieb und der Dienststelle. Denn die Zukunft der Demokratie hängt auch von gerechter Arbeit ab. Es stellt sich auch die Frage, was wir der Lobbyarbeit des Kapitals entgegensetzen können, um gerechtere Strukturen wiederherzustellen. Im Rahmen des Seminars arbeiten wir an konkreten betrieblichen Themen und finden Lösungen. Ziel des Seminars ist es, die gelernten Methoden vor Ort umsetzen zu können und mit großer Selbstständigkeit tätig zu sein.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Was treibt uns an? – kleine Geschichte der Arbeiter*innenbewegung

  • Darstellung der betrieblichen Probleme anhand von Rollenspielen

  • Gesetzliche Vorschriften und betriebliche Regelungen

  • Lösungsorientierte Bearbeitung betrieblicher Probleme

  • Menschen erreichen – Lobbyarbeit für Demokratie im Betrieb

An wen sich das Seminar richtet

Politisch interessierte Mitglieder, Vertrauensleute, Betriebsgruppen und interessierte Arbeitnehmer*innen

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hier können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf unserer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Demokratie in der Arbeitswelt – Teil 2
    Aufbauseminar
  • 21/22/304
  • Brannenburg
  • 19.08.2021 - 21.08.2021

Privatanschrift

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift