Nachhaltig Leben, Handeln und Arbeiten

Seminarinhalt

Spätestens seit dem bayerischen Volksbegehren zur Rettung der Artenvielfalt sind Nachhaltigkeit und Umweltschutz noch näher in den Fokus der Menschen in Bayern gerückt. Damit einher geht ein nachhaltiges Leben und Handeln. Was bedeutet Nachhaltigkeit? Welche Konzepte gibt es hierfür? Wie lassen sich der Wunsch nach einem nachhaltigen Leben mit der Wirklichkeit verknüpfen? Welche Möglichkeiten haben wir, das Thema Umweltschutz sowohl im Privaten, als auch im Arbeitsleben umzusetzen? Diesen und anderen Fragen wollen wir uns in diesem Seminar nähern und Handlungsmöglichkeiten entwickeln, die in den Alltag integriert werden können.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Definition und Grundlagen der Nachhaltigkeit - ökologisch, sozial und ökonomisch

  • nachhaltige Ernährung

  • Funktioniert ein Leben ohne Müll?

  • Welche Modelle von Nachhaltigkeit gibt es?

  • Wie kann Umweltschutz und Nachhaltigkeit auch im Arbeitsumfeld funktionieren?

  • Erste Schritte für ein eigenes nachhaltiges Leben

  • Nachhaltigkeit und Gewerkschaft – Wie passt das zusammen?

An wen sich das Seminar richtet

aktive ver.di-Mitglieder in den Betrieben und Dienststellen des ver.di Landesbezirkes Bayern und interessierte Arbeitnehmer*innen

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hiermit können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf userer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Nachhaltig Leben, Handeln und Arbeiten
  • 20/24/309
  • Brannenburg
  • 06.11.2020 - 08.11.2020

Privatanschrift

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift