Personalbemessung und Personalplanung im Krankenhaus

Seminarinhalt

In den Krankenhäusern ist der Fachkräftemangel besonders stark zu spüren. Es gibt zwar gesetzliche Vorgaben der Personalausstattung, aber die Umsetzung, fällt aufgrund des Fachkräftemangels, sehr schwer. Die gesetzliche Interessenvertretung ist dazu verpflichtet, dass die gesetzlichen Vorgaben eingehalten und umgesetzt werden. In diesem Seminar geben wir einen ersten Überblick über die Handlungsmöglichkeiten der Betriebs- und Personalratsgremien.

Die Seminarinhalte in Stichworten:

  • Was beinhaltet Personalplanung - ein Überblick

  • Die Bedeutung der Personalplanung für den Betriebsrat/Personalrat

  • PPR und PPR 2.0

  • Unterrichtungs- und Beratungspflicht des Arbeitgebers

  • Möglichkeiten der Mitbestimmungs- und Mitwirkungsrechte der gesetzlichen Interessenvertretung

  • Beispiele von Betriebs- bzw. Dienstvereinbarung

  • Aktuelle Rechtsprechung

An wen sich das Seminar richtet

Betriebsratsmitglieder, Personalratsmitglieder und interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer

Anmeldung

Schritt 1 - Daten
Schritt 2 - Übersicht
Schritt 3 - Bestätigen

Hiermit können Sie sich sofort und unkompliziert zum Seminar anmelden. Bitte füllen Sie alle Felder vollständig aus. Wenn Sie sich auf userer Seite anmelden, so haben Sie die Möglichkeit, diese Angaben in Ihrem Benutzerkonto zu hinterlegen. (mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder)

  • Personalbemessung und Personalplanung im Krankenhaus
  • 20/18/512
  • Kempten
  • 15.06.2020

Privatanschrift

Freistellung erfolgt nach*

Übernachtung*

ver.di-Mitglied*

Firmenanschrift

abweichende Rechnungsadresse

Rechnungsanschrift